Freiwillige Feuerwehr Waldkappel e.V.

Freihalten von Hydranten

 

Was sind Hydranten und wofür setzt die Feuerwehr diese überhaupt ein? Hydranten sind unterirdische Zapfstelle für die Feuerwehr um bei Bränden schnell und ausreichend Löschwasser zu bekommen.

Haben sie schon einmal auf einem Hydranten geparkt?

Sie wissen es vielleicht garnicht?

 

Hydrantenschild
Dieses weiße Schild mit der roten Umrandung, zeigt der Feuerwehr wo sich der nächste Unterflurhydrant befindet. Meistens finden Sie solche Schilder an Schildermasten, Straßenlaternen, Häuserwänden oder Zäunen.

 

 

 

 


Anhand dieser Schilder kann die Feuerwehr sehr schnell die Benötigten Informationen zum Aufinden under Leistungsfähigkeit des Hydranten entnehmen.

Die Hauptwasserleitung an der der Hydrant angeschlossen ist hat einen Durchmesser von 100mm. Der Hydrant befindet sich vom Schild aus 4,5m nach rechts und gleichzeitig 3,5 vor dem Schild.

   

Hier sehen Sie einen Hydrantendeckel

Helfen Sie mit, Leben zu Retten!

 

  • Denken Sie beim Parken selber an die Feuerwehr und den Rettungsdienst.
  • Achten Sie in ihrer Straße auf rücksichtslose Parker.
  • Halten Sie Hydranten auf ihrem Grundstück immer frei von Bewuchs.


Mitgliederwerbung

Wir suchen neue Mitglieder!
weitere Informationen hier

Infos: Kinderfeuerwehr

Termine

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
18.12.2017, 19:00 - 21:00
Übungsabend Einsatzabteilung
19.12.2017, 18:00 -
Weihnachtsfeier
25.12.2017, 19:00 - 21:00
Übungsabend Einsatzabteilung

Zugriffsstatistik

Heute 43

Woche 596

Insgesamt 148303